Hanspeter Adank

 

Hanspeter Adanks musikalischer Werdegang begann mit dem Trompetenunterricht am Konservatorium Winterthur bei Jean Venos. Er besuchte Theoriekurse am Konservatorium Zürich und setzt seit 1984 seine Fähigkeiten als Dirigent bei verschiedenen Formaionen ein Hanspeter Adank hat über Jugendmusik zu verschiedenen Harmonie-Formationen bis hin zur Höchstklasse BrassBand schon alles dirigiert. Neben dem Dirigieren spielt er Tuba in der Harmonie Volketswil. Auf seine Dirigierkünste durfte die Harmonie bereits in den Jahren 2009-2011 zählen. Seine Euphorie für die Musik is ansteckend. Umso schöner steht er nun seit August 2019 wieder vor unserem Verein. Schliesslich hat er ja auch im Jahre 2011 seine heutige Ehefrau an der SonderBar kennengelernt...

 

Jahreskonzert 2010

Jahreskonzert 2011